AGBs

Für Verkäufe und Lieferungen gelten, soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges vereinbart wurde, nachstehenden Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner & Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt mit der Secret Rivers GmbH zustande.
Die Darstellung der Produkte im Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
  • Wenn Sie die Zahlungsart Vorkasse Banktransfer gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt des Einlangens der Bezahlung auf unserem Konto zustande.
  • Bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkarte, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung über den Bestellbutton zustande.
  • Bei Auswahl der Zahlungsart Sofortüberweisung, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung über den Bestellbutton zustande.

3. Versandkosten
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie im Warenkorb und an der Kasse. Eine Übersicht der Versandkosten finden Sie bei Lieferung & Versand.

4. Bezahlung
Im Online Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

4.1 Paypal
Bei Auswahl der Zahlungsart Paypal ist der Rechnungsbetrag mit Vertragsschluss sofort fällig. Die Abwicklung dieser Zahlungsart erfolgt in Zusammenarbeit mit PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.. Sie müssen bei Paypal registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang).

4.2 Vorkasse Banktransfer
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse Banktransfer wird die Ware nach Zahlungseingang geliefert.

4.3 Kreditkarte
Bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkarte ist der Rechnungsbetrag mit Vertragsschluss sofort fällig. Die Abwicklung dieser Zahlungsart erfolgt in Zusammenarbeit mit Mollie B.V. an die wir Ihre Zahlungsforderung abtreten. Mollie B.V. zieht den Rechnungsbetrag vom Ihrem angegebenen Kreditkartenkonto ein. Im Falle der Abtretung kann nur an die Mollie B.V. mit schuldbefreiender Wirkung geleistet werden. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt umgehend nach Absendung Bestellung im Online Shop. Wir bleiben auch bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkartenzahlung über Mollie B.V. zuständig für Ihre Anfragen wie z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

4.4 Sofortüberweisung
Bei Auswahl der Zahlungsart Sofortüberweisung ist der Rechnungsbetrag mit Vertragsschluss sofort fällig. Die Abwicklung dieser Zahlungsart erfolgt in Zusammenarbeit mit Mollie B.V. an die wir Ihre Zahlungsforderung abtreten. Mollie B.V. zieht den Rechnungsbetrag vom Ihrem angegebenen Bankkonto ein. Im Falle der Abtretung kann nur an die Mollie B.V. mit schuldbefreiender Wirkung geleistet werden. Die Belastung des Bankkontos erfolgt umgehend nach Absendung der Bestellung im Online Shop. Wir bleiben auch bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkartenzahlung über Mollie B.V. zuständig für Ihre Anfragen wie z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

5. Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bzw. die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller damit verbundenen Kosten und Spesen in unserem Eigentum.

6. Vertragstextspeicherung
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier auf dieser Seite einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

7. Vertragssprache
Der Vertragsinhalt, alle sonstigen Informationen, Kundendienst und Beschwerdeerledigung werden in deutscher Sprache angeboten.

8. Jugendschutz
Der Verkauf und die Zustellung von Waren aus dem Online Shop erfolgt ausschließlich an volljährige, unbeschränkt geschäftsfähige, natürliche Personen. Zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften sind wir berechtigt, die Ware erst nach Legitimation durch einen amtlichen Lichtbildausweis zu übergeben. Im Falle der berechtigten Verweigerung sind Sie zum Ersatz des tatsächlich entstandenen Schadens verpflichtet. Mit Aufgabe der Bestellung und Eingabe der erforderlichen Daten wie Name, Anschrift, usw. versichern Sie, dass der Empfänger den oben beschriebenen Bestimmungen entspricht.

9. Preise
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Online Shop genannten Preise. Alle Preise sind in Euro und ausnahmslos Bruttopreise. Das bedeutet, dass die Preise die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 20% zuzüglich Versandkosten betragen. Preise sind freibleibend. Irrtum und Schreibfehler sind vorbehalten.

10. Angebote
Von Ware die als Angebot im Online Shop markiert ist erfolgt die Lieferung nur solange der Vorrat reicht. Sie können pro Bestellung nur 1 Stück der Ware im Angebot bestellen.

11. Gutscheincodes
Gutscheincodes berechtigen Sie während derer Gültigkeitsdauer Ware damit zu bezahlen. Die Gutscheincodes können einen festen Wert in Euro oder eine prozentuellen Rabattwert haben. Die Einlösung kann nur einmal pro Person erfolgen. Ausgenommen sind Waren die als Angebot markiert sind. Mehrere Gutscheincodes können nicht miteinander kombiniert oder in Bar abgelöst werden.

12. Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Wir sind berechtigt, Teillieferungen durchzuführen. Wir sind bemüht, die von uns genannten Liefertermine einzuhalten und die von uns angebotenen Artikel verfügbar zu halten. Es kann aber z.B. dazu kommen, dass der entsprechende Artikel im Moment Ihrer Bestellung kurz vorher von anderen Bestellern ebenfalls ausgewählt wurde und daher nicht mehr vorrätig ist.

13. Transportschäden
Wenn wir die Ware an Sie übersenden, geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf Sie über, sobald die Ware an Sie oder an einen von Ihnen bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird.
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie unverzüglich Kontakt mit uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

14. Rückstandslieferungen
Sollten von Ihnen bestellte Artikel mit einem Warenwert unter EUR 40,- nicht lieferbar sein, werden diese Artikel nicht in Rückstand genommen. Wir werden sie in diesem Falle kontaktieren und Alternativen empfehlen.

15. Gewährleistung und Haftung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, d.h. 24 Monate ab Warenerhalt. Ist ein Austausch oder eine Verbesserung nicht möglich (zu hoher Aufwand, unzumutbar, Fristverzug), so haben Sie den Anspruch auf Preisminderung bzw., wenn der Mangel nicht geringfügig ist, auf Aufhebung des Vertrages (Wandlung). Die Haftung für Folgeschäden sowie sonstiger Sach- und Vermögensschäden ist, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, ausgeschlossen. Im Falle, dass Sie eine mangelhafte Ware erhalten senden Sie diese fristgerecht mit einer Erklärung an uns zurück.

16. Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele
Teilnahmeberechtigt sind volljährige, unbeschränkt geschäftsfähige, natürliche Personen. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig. Es ist keine Barablöse möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Ziehung der Gewinner erfolgt nach angeführtem Teilnahmeschluss der Gewinnspiele. Die Gewinner werden per E-Mail oder Nachricht auf der jeweiligen Social Media Seite verständigt und namentlich erwähnt. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von 5 Tagen auf die Gewinnverständigung antworten verfällt der Gewinn oder wird erneut verlost. Die Angabe der persönlichen Daten ist freiwillig. Die Daten werden von uns vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen behandelt. Wir übernehmen keine Haftung für etwaige technische Schwierigkeiten, die das Ergebnis eines Gewinnspiels oder die Teilnahme an diesem beeinflussen.

17. Guiding, Kurse & Veranstaltungen
Die Guidings, Kurse und Veranstaltungen sind wetterabhängig und finden abhängig von der publizierten Mindestteilnehmerzahl statt. Wir sind berechtigt vom Vertrag zurückzutreten wenn die Teilnehmerzahl zu gering ist oder die Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt nicht zu Stande kommt. Bei Absage wird mindestens ein Ersatztermin organisiert und angeboten. Sollte kein Ersatztermin angeboten werden können werden die Kosten in voller Höhe rückerstattet.
Widerruf der Teilnahme kann per Telefon oder Email, binnen 14 Werktagen, ohne Angabe von Gründen nach Erhalt der Zusage erfolgen. Ausgenommen sind Veranstaltungen die innerhalb dieser 14 Werktage ab Zusage beginnen. Rückerstattung der Kosten erfolgt binnen 14 Werktagen.
Für Widerruf nach der abgelaufenen Frist wird die erfolgte Anzahlung in voller Höhe einbehalten.
Bei Nichtteilnahme ohne Wiederruf oder Abbruch der Veranstaltung durch die Teilnehmer ist keine Erstattung der Kosten möglich.
Für Unfälle wird nicht gehaftet. Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Eltern haften für ihre Kinder. Wir haften ausschließlich bei grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführten Schäden.
Alle Preise sind in Euro und ausnahmslos Bruttopreise. Das bedeutet, dass die Preise die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 20% betragen. Preise sind freibleibend. Irrtum und Schreibfehler sind vorbehalten.

19. Reisen
Wir empfehlen Dienste von Drittanbietern. Drittanbieter-Dienste nutzen Sie auf eigene Gefahr. Drittanbieter unterliegen nicht unserer Kontrolle und wir sind nicht verantwortlich oder zuständig für den Inhalt, die Funktionen, die Genauigkeit, der Rechtslage, der Angemessenheit oder anderer Aspekte des Drittanbieters.

18. Urheberrecht
Wir behalten uns jegliche Wiedergabe- und Nutzungsrechte für Wort, Bild und Text ausdrücklich vor. Die von uns vertriebenen Produkte genießen urheberrechtlichen Schutz.

19. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Gerichtsstand ist der Sitz der Secret Rivers GmbH. Es ist österreichisches materielles Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anzuwenden. Des Weiteren sind auch die zwingenden Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, anzuwenden.

20. Beschwerden & Streitbeilegung
Sie können Ihre Beschwerde direkt bei uns unter folgender Email Adresse einbringen: info@klejch.at. Anstelle eines Gerichtsverfahrens unterziehen wir uns freiwillig der alternativen Streitbeilegung durch den Internet Ombudsmann (www.ombundsmann.at). Sie haben auch die Möglichkeit, sich an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu wenden (www.ec.europa.eu/odr).

21. Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollten die Geschäftsbestimmungen eine Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen in Kraft. Aus dem Umstand, dass wir einzelne oder alle der uns entstehenden Rechte nicht ausüben, kann ein Verzicht auf diese Rechte nicht abgeleitet werden.

Datenschutzerklärung

Widerrufsrecht

Stand: 18.07.2018