Mexiko – Fliegenfischen im Land der Mayas

Mexiko ist seit langer Zeit eine herausragende Destination für das Fliegenfischen im Salzwasser. Berühmte Orte wie die Ascension Bay, circa 250 Kilometer südlich von Cancun gelegen, zeichnen sich durch tolle Fischerei auf Bonefish, Permit und Tarpon aus. Mexiko bietet außerdem auch exzellente Optionen um Arten wie Snooks, Barracudas oder Jacks nachzustellen.
Die Ascension Bucht liegt im Sian Ka’an Nationalpark, ein Biosphärenreservat. Hervorzuheben ist, dass die Hotels vor Ort sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit und Naturschutz legen, so auch unsere Lodge.
In der Vergangenheit diente die Bucht als Platz für die Mayas um Nahrung zu beschaffen, deshalb auch der Name „Pesca Maya“. Die Gegend erstreckt sich über mehr als 18 Quadratkilometer und bietet die schönsten Flats und Mangrovenwälder.


Fliegenfischen auf Bonefish, Permit, Tarpon, Snook und mehr

Fischer, welche einen Grand Slam, Bonefish, Permit und Tarpon am selben Tag erreichen möchten, werden an dieser Top Destination der Karibik fündig. Nicht nur für Experten, sondern auch für Anfänger der tropischen Salzwasser-Fliegenfischerei bietet Mexiko einen guten Einstieg.
Die Flats und Mangrovenwälder haben fast ganzjährig Saison, ausgenommen ist die Zeit von August bis Oktober. Die Fliegenfischerei auf Permits zählt zu den besten der Welt, große Tarpon sind besonders während der Migrationszeit im Juli vor Ort.

Gewässer

Die ersten Flats sind in nur zehn Minuten mit dem Boot von der Lodge aus erreichbar.
Ein Boot mit Guide steht für zwei Fliegenfischer zur Verfügung. Die sogenannten „Panga“ Boote sind ungefähr 6 Meter lang und ideal für das Fischen geeignet. Am Bug befindet eine große Plattform, von welcher aus geworfen werden kann. Der Guide sitzt erhöht am Heck, steuert das Boot und übernimmt die wichtige Aufgabe des Spottens für die Fischer. Immer dabei auf dem Boot ist eine Kühlbox mit Getränken und Snacks. Es wird aber nicht nur vom Boot aus gefischt, sondern je nach Bedingung durch die Flats gewatet.
Ein üblicher Fischertag findet von 8:00 Uhr Früh bis 16:00 Uhr Nachmittags statt. Zu Mittag wird eine Pause auf den Flats oder in den Mangroven gehalten und ein Lunchpaket zur Stärkung gereicht.

Unterkunft

Die Lodge liegt nur 50 Meter vom Strand entfernt und bietet 5 komfortable Zimmer für insgesamt 8 Gäste. Von April bis Juli steht zusätzlich eine Suite für 2 Personen, oder auch eine Familie zur Verfügung. 
Die Betreiber der Lodge, selbst begeisterte Fischer, leben nach dem Credo „mi casa es su casa“ und sorgen dafür, dass die Gäste einen gemütlichen und angenehmen Aufenthalt verbringen können.

Bild
Bild

Preise & Buchung

Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit Pakete mit kürzerer oder längerer Aufenthaltsdauer zu buchen. Wir empfehlen das Full-Service Paket mit 7 Übernachtungen und 6 Tagen Fischen.

ab EUR 2700,- pro Person

Inkludierte Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Vollpension
  • 6 Tage Fischen
  • Ein Guide mit Boot pro zwei Fischer
  • Fischereilizenz und Tourismusabgabe

Mit Freude stimmen wir das Angebot auf ihre Bedürfnisse und Wünsche ab. Sie buchen den Flug nach Mexiko und Transfers zur Lodge, den Rest organisieren wir für Sie.
Zu jedem gebuchten Trip erhalten Sie ein umfangreiches Informationspaket mit Empfehlungen zu Ausrüstung, Vorschlägen zu gängigen Fliegenmustern und weiteren nützlichen Tipps.