Fliegenfischen am Donnersbach

Das Revier Donnersbach beginnt bei der Einmündung des Litzelsbaches. Tief eingeschnitten in bizarre Gesteinsformationen formte der Fluß Kaskaden und Kolke. Hier dominiert die Bachforelle.
Oberhalb der Ortschaft Donnersbach befinden sich einige Ruhigwasserbereiche in denen die Regenbogenforelle der Leitfisch ist.
Im Bereich von Irdning und flußab bis zur Reviergrenze beim ehemaligen Falkenburger Wehr ist der Fluß abwechslungsreich strukturiert. Hier kann man neben den beiden Forellenarten auch die Äsche mit der Fliege überlisten.

Für die Fischerei an der Feistritz wird zusätzlich zur Lizenz eine amtliche Fischerkarte oder Gastkarte für das Land Steiermark benötigt.


Preise Tageskarten Feistritz

ÖFG Mitglieder: EUR 40,-
Nicht-Mitglieder: EUR 50,-
Damen, Studenten, Zivil- und Grundwehrdiener (bis 26 Jahre): 50%
Jugendliche (bis 18 Jahre): 25%
Kinder (bis 14 Jahre): Kostenlos mit Erwachsenem Lizenznehmer

Tageskartenausgabe von 16. März bis 31. Oktober

Fischereiordnung


Revierkarten

Donnersbach

Wasserstand

Wasserstand Steiermark