Große Erlauf

Auf rund 27 Kilometer Länge, fischen Sie in den Revieren Purgstall I, Purgstall II und Erlauf Wieselburg. Im Schnitt ist die Erlauf 20 bis 30 Meter breit. Sie fliesst, typisch für einen Voralpenfluss, durch Wiesen, Felder und auch schluchtartige Abschnitte. Der Fischbestand zeichnet sich durch Bachforellen, Regenbogenforellen und Äschen aus.

Die beiden Revierabschnitte Große Erlauf Thormäuer I und II erstrecken sich von der Schießwand unterhalb des Elektrizitätswerkes in Erlaufboden stromabwärts bis zum Nestelbergsteg sowie weiter stromabwärts bis zum sogenannten Kollerreith unterhalb der Mündung des Hundsbaches.

Der Fischbestand der Großen Erlauf besteht aus Bachforellen, Regenbogenforellen und Äschen. 

Für die Fischerei an der Erlauf wird zusätzlich zur Lizenz eine amtliche Fischerkarte oder Gastkarte für das Land Niederösterreich benötigt.


Preise Tageskarten Große Erlauf Wieselburg

ÖFG Mitglieder: EUR 94,-
Normalpreis: EUR 130,-
Damen, Studenten, Zivil- und Grundwehrdiener (bis 26 Jahre): 50%
Jugendliche (bis 18 Jahre): 25%

Tageskartenausgabe von 1. Mai bis 31. Dezember

Fischereiordnung

 

Preise Tageskarten Große Erlauf Purgstall II

ÖFG Mitglieder: EUR 74,-
Normalpreis: EUR 105,-
Damen, Studenten, Zivil- und Grundwehrdiener (bis 26 Jahre): 50%
Jugendliche (bis 18 Jahre): 25%

Tageskartenausgabe von 1. Mai bis 31. Dezember

Fischereiordnung

 

Preise Tageskarten Große Erlauf Purgstall I

ÖFG Mitglieder: EUR 84,-
Normalpreis: EUR 130,-
Damen, Studenten, Zivil- und Grundwehrdiener (bis 26 Jahre): 50%
Jugendliche (bis 18 Jahre): 25%

Tageskartenausgabe von 1. Mai bis 31. Dezember

Fischereiordnung

 

Preise Tageskarten Große Erlauf Thormäuer I+II

ÖFG Mitglieder: EUR 63,-
Normalpreis: EUR 80,-
Damen, Studenten, Zivil- und Grundwehrdiener (bis 26 Jahre): 50%
Jugendliche (bis 18 Jahre): 25%

Tageskartenausgabe von 1. Mai bis 31. Dezember

Fischereiordnung